www.bafoeg-antrag.de

Studenten-Tipp
Kreditkarte für StudentenBarclaycard for Students
Als Student muss man nicht auf eine Kreditkarte verzichten. Ob beim Online-Shopping oder beim Reisen, die kleinen Plastikteilchen machen überall Spass.

Das Beste: Im ersten Jahr ist die Studentenkreditkarte beitragsfrei!

mehr Infos zur Studentenkreditkarte Infos zur Kreditkarte

BAföG-News
Aktuelle Meldungen und Neuigkeiten zum BAföG:

13.01.2010
Wunschtraum? Deutsches Studentenwerk für höhere BAföG-Freibeträge

12.01.2010
Trauriges Fazit des Deutschen Studentenwerkes: Kein Geld, kein Studium

12.01.201
Studienabbruch aus Geldmangel und anderen Gründen - HIS-Studie

Aktuelles zum Bafög Aktuelles zum Bafög

Newsletter & Forum
Für den kostenfreien Newsletter von bafoeg-antrag.de kannst Du Dich hier eintragen.




Oder Du holst Dir ganz easy von anderen Studenten aus ganz Deutschland Tipps für Deine Fragen zum BAföG.

zum Forum BAföG-Forum

BAföG beim BMBF
BMBF - Bundesministerium für Bildung & Forschung

BMBF Bafög-Rechner

Hotline 0800BAFOEG1

Buch-Tipp
Schweineteuer. Was ein Studium kostet und wie man es clever finanziertSchweineteuer. Was ein Studium kostet und wie man es clever finanziert
Das aktuellste Buch zum Thema BAföG, Studienkredit und Studentenjob ist mehr als ein Geldratgeber für Studenten. Trendig illustriert und unterhaltsam geschrieben ist Steffen Gerths "Schweineteuer" trendverdächtig.

mehr BAföG-Bücher mehr BAföG-Bücher


Studienfinanzierung mit BAföG (Bundesausbildungsförderung)

 

Ermittlung eines BAföG-Satzes


Ganz schematisch setzt sich jede BAföG-Leistung wie im Folgenden dargestellt aus drei Komponenten zusammen. Zunächst wird das anrechenbare eigene Einkommen festgelegt. Danach wird das anrechenbare Vermögen bestimmt. Dieses Nettoeinkommen wird mit Ausgaben und Freibeträgen verrechnet. Als dritter Faktor geht das anrechenbare Einkommen der Unterhaltspflichtigen ein. Diese Finanzmittel werden dem Bedarf des Antragstellers gegenübergestellt, um so die notwenige Unterstützung durch das BAföG-Amt ermitteln zu können.

 
-
=
Eigenes Einkommen
Einkommensfreibeträge 112-215 €
anrechenbares eigenes Einkommen
 
-
=
:
Eigenes Vermögen
Vermögensfreibeträge 5.200 €
anrechenbares Vermögen
durch die Zahl der Kalendermonate des Bewilligungszeitraumes
 
-
-
+
=
-
=
Summe der positiven Einkünfte der Unterhaltspflichtigen
Ausgaben zur sozialen Sicherung (Pauschale)
zu leistende Steuern
sonstiges Einkommen (ohne Kindergeld)
Nettoeinkommen
Einkommensfreibeträge
anrechenbares Einkommen der Unterhaltspflichtigen
 
-
=
-
-
-
=
Bedarf des Antragstellers
Sonderbedarf
Gesamtbedarf
anrechenbares eigenes Einkommen
anrechenbares Vermögen
anrechenbares Einkommen der Unterhaltspflichtigen
Förderungsbetrag nach dem BAföG


weiter weiter


Eckdaten zu Bafoeg-Antrag.de
Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung | Disclaimer | Auslandsstudium Partner Thema Bafög und Studium 2003 - 2017 © Bafoeg-Antrag.de - Ein Partner von Studserv.de
Bookmark von www.bafoeg-antrag.de bei Mr. Wongwww.bafoeg-antrag.de bei LinkArena bookmarkendelicious Bookmark von www.bafoeg-antrag.deBei yigg www.bafoeg-antrag.de bookmarkenBookmarken: www.bafoeg-antrag.de (Google)Bookmark zu www.bafoeg-antrag.de bei Yahoo